Rundtakt – Waschanlage für Kleinteile Typ cleanline


Entfetten, entspanen, reinigen, konservieren und phosphatieren


Gereinigt werden alle Werkstücke aus der prozessnahen Fertigung der Automobil-, Metall- und Kunststoffindustrie auf kleinstem Raum.
Zum Beispiel:
  • Motorteile
  • Ventilblöcke
  • Rohrteile
  • Statoren / Rotoren
  • Metall-, Kunststoffteile
  • Gussteile
  • Verbundwerkstoffe

Technische Ausführung:
  • Maschine komplett aus Edelstahl Abmessung (LxBxH) 1600x1600x1800 mm
  • Zweikammersystem (waschen / trocknen)
  • (Mehrkammersystem optional möglich)
  • Waschpumpe 4kW
  • Elektroheizung durch Einsteckvorwärmer
  • Ölskimmer optional
  • Zu- und Ablufteinrichtung, Abluft über Tropfenabscheider
  • Steuerschrank mit Bedienpanel
  • CE / EU-Konformität

Typ 7408 cleanline ist vollautomatisiert, d.h. die Werkstücke werden über eine entsprechende taktgesteuerte Zuführ- und Auswurfeinrichtung in- und aus der Maschine befördert.
Die Anlage zeichnet sich durch eine hohe Durchsatzzahl der Werkstücke aus. Je nach Verschmutzungsgrad sind Ausstoßzeiten der Werkstücke von 5 bis 10 Sekunden erreichbar.
Rundtaktmaschinen dieser Bauart sind robust und zuverlässig. Sie arbeiten bereits über Jahre im 3-Schichtbetrieb, rund um die Uhr und dies bei geringster Störanfälligkeit.

Die maximale Abmessung der zu reinigenden Teile beträgt ca. 200 x 100 x 100 mm
Andere Abmessungen auf Anfrage möglich.

Fragen Sie bei uns an, wir bauen nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen. Schnell, zuverlässig, umweltgerecht und preisgünstig.

 

Individuelle

bedarfsorientierte

Anlagen

 

cGMP / cGAMP

und

FDA Konform